Home

Saison 20/21 am Laufen - Coronabedingt ohne Fans im Stadion


Die Saison 20/21 ist mittlerweile in die zweite Saisonhälfte gegangen und wir Fans dürfen Corona-bedingt immer noch nicht ins Stadion. Das Heimspiel gegen den BVB Dortmund war das letzte Spiel was wir im Stadion sehen durften, 17 Spieltage später schauen wir immer noch "nur" in die Röhre.


Hoffe zeigt sich in dieser Saison komplett unbeständig. Das ist sicher zu einem Teil dem Virus geschuldet und zu einem anderen Teil der Verletztenmisere. Es ist aber auch unübersehbar dass es in diesem Team an einem echten Leader fehlt, der die jungen Spieler führt. Es gibt scheinbar keinen der die unterschiedlichen Charaktere zusammen bringt und in eine Einheit auf dem Platz wandelt! Mit 22 Punkten nach 20 Spielen stecken wir in der unteren Hälfte der Tabelle fest und müssen tatsächlich einen Blick in Richtung Abstiegskampf richten. Wenn jetzt auch die Teams unterhalb von uns wieder zu Punkten anfangen, dann wird es schnell eng. 


Wir Fans wollen - wenn wir wieder ins Stadion gehen können -  Bundesliga Fußball sehen und nicht Spiele in der zweiten Liga!


Wir wollen unser Team in der Bundesliga endlich richtig kämpfen und siegen sehen, nicht nur gegen Teams wie FC Bayern oder Mönchengladbach, nein vor allem gegen Teams wie Augsburg, Bielefeld, Bremen, Freiburg, Hertha BSC Berlin, Mainz, Schalke, Union Berlin & natürlich dem VfB Stuttgart!


18 Punkte sind mindestens noch Pflicht und die sollten möglichst schnell eingefahren werden.


Es ist schön wenn das Team meint dass sie eigentlich die Qualität für Platz 3-8 haben, es ist auch toll wenn dies Gegner, Presse usw. behaupten! Dies bringt nur nichts wenn das Team das auf dem Platz nicht umsetzt! Jetzt ist es an der Zeit endlich auf dem Platz die entsprechende Leistung zu liefern und mit der Schönrednerei aufzuhören!


Hoffentlich lassen sich die Spieler nicht zu sehr vom scheinbaren "Erfolg" in der Europa League täuschen. Dort haben wir bei leichten Gegner den Einzug ins Sechzehntel-Finale geschafft und spielen kommende Woche gegen das norwegische Team aus Molde. In der Europa League zeigt die TSG allerdings das Gesicht und die Tugend die wir dringend in der Bundesliga bräuchten.


Auf geht's Hoffe - kämpfen und siegen! Gleich heute mittag in Dortmund und dann natürlich ebenso in den nächsten Spielen!

#unserFussball


Auch wir sind Erstunterzeichner und Unterstützer der Initiative „Unser Fußball“. Diese fordert Vereine und Verbände auf, die Zukunft des Fußballs grundlegend neu zu gestalten – basisnah, nachhaltig und zeitgemäß.


Näheres findet Ihr über den Link im Menü oder hier. Wäre gut, wenn sich der Initiative noch viele Fanclubs und Fans anschließen. Fußball hat so eine Strahlkraft in die Gesellschaft, da müssen nach der Corona-Krise Änderungen folgen.

Ein offizieller Fanclub der TSG 1899 Hoffenheim